Inhaltsverzeichnis

Zwei Schicksalswege

von Wilkie Collins
Übersetzung aus dem Englischen 1877 im Otto-Janke-Verlag

Romane des Auslandes Band 3

Erster Teil - Einleitung
Kapitel 1 - Der Gast schreibt und erzählt die Geschichte der Mittagsgesellschaft

Zweiter Teil - Die Geschichte
George Germaine schreibt und erzählt seine eigene Liebesgeschichte
Kapitel 1 - Die GrünwasserflächeKapitel 2 - Zwei junge Herzen
Kapitel 3 - Swedenborg und die SybilleKapitel 4 - Der Vorhang fällt
Kapitel 5 - Meine GeschichteKapitel 6 - Ihre Geschichte
Kapitel 7 - Die Frau auf der BrückeKapitel 8 - Die verwandten Geister
Kapitel 9 - Natürlich und übernatürlichKapitel 10 - St. Antonios Brunnen
Kapitel 11 - Der EmpfehlungsbriefKapitel 12 - Frau van Brands Missgeschick
Kapitel 13 - Noch nicht geheiltKapitel 14 - Frau van Brandt in ihrer Häuslichkeit
Kapitel 15 - Das Hindernis überwindet michKapitel 16 - Das Tagebuch meiner Mutter
Kapitel 17 - Shetlands GastfreundschaftKapitel 18 - Das verdunkelte Zimmer
Kapitel 19 - Die KatzenKapitel 20 - Die grüne Flagge
Kapitel 21 - Sie tritt zwischen unsKapitel 22 - Sie bedarf wiederum meiner
Kapitel 23 - Der KussKapitel 24 - Im Schatten von St. Paul
Kapitel 25 - Ich folge meiner BerufungKapitel 26 - Ein Gespräch mit meiner Mutter
Kapitel 27 - Ein Gespräch mit Frau van BrandtKapitel 28 - Liebe und Geld
Kapitel 29 - Äußere Schicksale trennen unsKapitel 30 - Ein Rückblick
Kapitel 31 - Miss DunroßKapitel 32 - Der Ausspruch des Arztes
Kapitel 33 - Ein letzter Blick auf die GrünwasserflächeKapitel 34 - Eine nächtliche Erscheinung
Kapitel 35 - Über Land und MeerKapitel 36 - Unter dem Fenster
Kapitel 37 - Liebe und StolzKapitel 38 - Die beiden Schicksale
Kompletter Teil 2 auf einer Seite

Dritter Teil - Schluss
Kapitel 1 - Die Frau schreibt und schließt die Geschichte

Informationen zum hier online gestellten Text

Diese hier online gestellte Übersetzung erschien im Jahr 1877 in dem Band "Romane des Auslandes" im Otto Janke-Verlag. Der Originaltext, der hier transkribiert wurde, ist z.b. auch hier auf Google books zu finden:

E-Book

Hans-Jürgen Horn hat dankenswerterweise aus dem Roman auch wieder ein Ebook erstellt, welches auf mobileread heruntergeladen werden kann hier:

Zweisprachige Ansicht

Der Roman kann auch zweisprachig hier online gelesen werden (links deutsch - rechts englisch, nach Absätzen getrennt). Um während eines Kapitels von der ein- in die zweisprachige Ansicht und zurück zu wechseln, könnt ihr auf den Link Zweisprachig ein/ausschalten drücken, der am unteren Fensterrand erscheint, sobald ein Kapitel geöffnet ist.

Die einzelnen Absätze sind hierbei einander gegenübergestellt, wobei immer für den Absatz in der deutschen Übersetzung auf der rechten Seite der Originaltext angezeigt wird. Grundlage des englischen Originaltextes ist der Online-Text von James Rusk, welcher ursprünglich in der Peter Fenelon Collier-Edition (Works of Wilkie Collins) erschien.

Diese Übersetzung ist eine gemeinfreie Übersetzung

Zurück zur Wilkie Collins Fan Page